Bär, Bär, Bär, Bär und Bär

Wir brechen wie immer zeitig auf. Noch schnell ein paar Bobbl-Bilder gemacht, damit niemand sagen kann, wir waren nicht da und die Bilder könnten auch aus dem Internet sein

IMG_5193IMG_5195IMG_5194In einem anderen Reiseberichtblog habe ich Bilder von dem Old Trail Town in Cody gesehen. Da wir gestern keine Zeit und Lust mehr hatten und dies auf der Strecke nach Yellowstone liegt, statten wir diesem einen Besuch ab. Eintritt kostet 8$/Person, die sich auch wirklich lohnen. Es ist eine nachgebaute alte Westernstadt, wie wir es ein wenig von dem historischen Zenturm Codys erwartet hatten
DSC_0007DSC_0008IMG_5248IMG_5247Man kann sogar in die ein oder andere Hütte hinein und sich umsehen und bekommt so einen tollen Eindruck wie die Leute früher gewohnt haben
IMG_5215Auch Schulen und Kaufhäuser sind nachgebildet
IMG_5223IMG_5226ebenso wie Gedenkstätten für uns unbekannte Personen
IMG_5236Einen weiteren jedoch kürzeren Zwischenstopp legen wir beim Buffalo Bill Staudamm ein.
DSC_0060IMG_5295Bei der Fahrt durch den Buffalo Bill State Park entdecken wir einen schönen Picknick platz, der zum verspeisen der morgendlichen Donuts einlädt
IMG_5297DSC_0075Bereits vor dem Yellowstone National Park begegnen wir dem ersten Büffel an der Straße
DSC_0107Endlich angekommen geht es  rein in den ältesten Nationalpark
DSC_0117Der Park ist wirklich unglaublich genial und einfach unbeschreiblich. Die Landschaft, die Tiere einfach alles zieht einem in den Bann. Mal ein paar Bilder für den ersten Eindruck
DSC_0153DSC_0147DSC_0148Es dauert auch nicht lange bis wir unseren ersten Bären und gleich einen Grizzly, zu sehen bekommen.
DSC_0158Wir beobachten ihn, wie er nach irgendwas gräbt, es fängt und sich dann auch schmecken lässt
DSC_0161DSC_0163DSC_0175Mehr Bilder und Größer gibt es, wenn das Fotobuch fertig ist, gerne in Verbindung mit einem Kaffee oder Abendessen. Voranmeldungen erwünscht 🙂
DSC_0183Büffel begegnen uns derart viele und so nah, daß wir sie irgendwann auch nicht mehr fotografieren
DSC_0194Wir machen uns, über das Visitor Center, bei dem wir uns mit Bärenspray eindecken auf den Weg nach Silver Gate, wo wir für die nächsten drei Nächte eine Hütte gemietet haben. Selbstverständlich stoppen wir das ein oder andere mal, eher mehr als weniger
DSC_0212Auch wenn es so wirkt, ist es keine Fototapette
DSC_0217DSC_0218Auf der einen Straßenseite ein Wolf…okay könnte und wird vermutlich auch ein Kojote sein, aber Wolf klingt besser oder nicht?
DSC_0232und gegenüber Bär Nummer 2, diesesmal ein Schwarzbär ein bisschen weiter weg, aber bei der gleichen Beschäftigung
DSC_0237Mit Bärenspray und Bärenglocke bewaffnet, wagen wir ganz mutig unsere erste kleine Wanderung von einem Parkplatz runter zu einem Bach
DSC_0253DSC_0259DSC_0269Wir laufen den Mud Vulcano Trail und stellen fest, daß die heißen Quellen nicht lecker nach faulen Eier stinken
DSC_0331DSC_0337DSC_0358was aber nicht alle stört, denn diese zwei Büffel liegen mit auf dem Trail
DSC_0309DSC_0310es geht durch das Hayden Valley
DSC_0370wo wir den nächsten Bären zu Gesicht bekommen
DSC_0380Der Dunraven Pass liegt auf ca. 2700 Meter und ist seit heute für den Verkehr frei gegeben. Schnee hat es noch ein wenig am Rand
DSC_0389Darf ich vorstellen, Bär Nummer 4
DSC_0397Es soll Leute geben, die sehen im Yellowstone keinen Bären, wir kommen am ersten Tag auf fünf. Wenn auch der letzte etwas versteckt ist
DSC_0434Durch das Lamar Valley, welches neben dem Hayden Valley für die Tiersichtungen bekannt ist, geht es vorbei an Büffeln mit Babys
DSC_0444Gegen späten Nachmittag erreichen wir so gegen 18.00 Uhr die Silver Gate Lodge, wo wir uns die Pine Edge Cabin 2 gemietet haben.
Wir erhalten von Henry dem Besitzer, einen vom ihm verfassten kleinen Ratgeber mit Insider Tipps zum Yellowstone und den Schlüssel für unsere Cabin
IMG_5447auch von innen ist die Cabin total urig und toll, passend zum Park
IMG_5448
Cherry Coke, Blog und Ende

– Bernd –

Tacho: + 143,6 Meilen

Advertisements

2 Gedanken zu „Bär, Bär, Bär, Bär und Bär

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s