Planung 04.06.2014: Tag 19 Glenwood Springs – Estes Park

Fahrtstrecke Tag 19: Glenwood Springs - Estes Park

Fahrtstrecke Tag 19: Glenwood Springs – Estes Park

Heute geht es in die großen berühmten Rockies. Von der Entfernung her, steht der zweitlängste Tag an. So haben wir nicht viel Zwischenstopps eingeplant, zumal man wahrscheinlich auf der Straße auch nicht so schnell voran kommen wird.

Rifle State Park

Rifle State Park

Der Rifle State Park, ist ein kleiner Park, der wohl von menschenmassen verschont ist und mit drei Wasserfällen ein imposantes Motiv bietet. Wasserfälle lieben wir, keine Menschenmassen klingt auch super und wir fahren dran vorbei…also ist der Halt hier schnell geplant.

Trail Ridge Road

Trail Ridge Road

Auch heute heißt es nochmal Daumen drücken – wir haben geplant über die Trail Ridge Road, durch den Rocky Mountain National Park, nach Estes Park zu fahren. So können wir schon heute ein paar Stunden im Park verbringen.

Die Strasse ist ein „National Scenic Byway“ und der höchstgelegene durchgehende Highway der USA. Klingt spannend und nach tollen Eindrücken, aber halt auch nach viel Schnee wie Ihr auf dem Bild sehen könnt. Auch hier ist sie im Winter geschlossen und soll am Freitag vor dem Memorial Day geöffnet werden.Karte Rocky Mountain National Park

Karte Rocky Mountain National Park

Der Park wird ganzjährig stark besucht und ist bekannt für seine Ausblicke auf die Rocky Mountains sowie seine Tier- und Pflanzenwelt.

Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen u.a.

Trail Ridge Road
Alpine Visitor’s Center
Bear Lake
Chasm Lake
Berg Longs Peak (4345 m)
Grand Lake

Was wir heute schon schaffen werden, bleibt dem Zustand der Straßen überlassen.

rocky-mountain240Es gibt auch viele Wanderwege und bei den Ausblicken, sollte man schon den ein oder anderen auch laufen. Natürlich auch hier nur mit unserer mittlerweile gekauften Bear-Bell, denn auch hier gibt es Bären.

Americas Best Value Inn Estes Park

Americas Best Value Inn Estes Park

Übernachten werden im Americas Best Value Inn. Nach Rapid City zum zweiten Mal auf dieser Rundreise in der Kette.

Es hat einen tollen Blick auf die Berge und einen Pool, sieht doch super aus, was google streetview so bietet. Gebucht haben wir über hotelclub und die Nacht kostet uns, incl. Steuer ca. 75,-$, 54,-€.

Route Tag 19

Route Tag 19

Sofern die Trail Ridge Road offen ist, werden heute 322 Meilen, 519 km zu fahren sein

– Bernd –

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s