Brooks macht nun also auch Socken…

dachte ich mir als ich mein Testpaket öffnete und die Infiniti Low Cut Tab Socken zum Vorschein kamen.

Gleich ausgepackt und oh, Größe M, ob das mir, mit Schuhgröße 43 in Straßenschuhen, passt? Anprobiert, ok ein wenig knapp aber passen gut und fühlen sich schon beim ersten anziehen gut an.

 

 

 

 

 

 

Gleich mal im Internet schauen, was da so dazu steht und siehe da, auf der deutschen Brooks-Seite sind diese noch nicht. Auf der internationalen Seite findet man die Angaben dazu.

Laut Hersteller, die Features:

 The ultimate running sock, tricked out with an Achilles tab for extra comfort. Dri-Stitch™ moisture-transfer nylon and mesh panels keep your feet dry and comfortable on the run.

• Dri-Stitch™ nylon effectively wicks moisture while also keeping feet comfortable with a smooth soft feel
• Mesh top reduces bulk and allows better air circulation, keeping feet cool and comfortable
• Achilles tab helps protect against blisters in this friction prone area
• Arch compression helps prevent socks from sliding into the shoe during physical activity
• Anatomically correct for left/right comfort
• A flat toe seam all but eliminates the chance of blisters caused by friction between harsh seams and toes

Was als erstes auffällt, ausser der Farbe :), ist die „Verlängerung“ an der Achillesferse, welche auch extra verstärkt ist und die Socke gut da hält wo sie hingehört. Auch beim Laufen verrutscht da nichts und die Gefahr von Blasen ist gemindert.

Ferse und Vorfuss sind auch mit verstärktem Material versehen. Über dem Fußschaft ist der Stoff dünner dafür mit einem grau weißen Mesh-Streifen ausgestattet. Der Eindruck vom ersten Anprobieren wurde auch beim Laufen bestätigt. Zuerst ist es ein wenig komisch weil die Socke nur im Bereich der Achillesferse aus dem Schuh kommt, daran gewöhnt man sich aber sehr schnell.

Ich neige beim Laufen zu Blasenbildung, sicher weil ich erst seit Mai 2010 laufe und noch nicht genug „harte Stellen“ an meinen Füssen habe :). Mit den Infiniti Low Cut Tab Socken, habe ich nach dem Lauf über 10 km keinerlei Beschwerden oder gar Blasen. Am Wochenende steht der lange Lauf über 17km an, ich bin gespannt wie es sich da verhält.

Auch eine, mittlerweile ja zum Standard gewordene anatomische Rechts/Links Formung, ist vorhanden.

Während des Laufs fühlt sich das alles sehr gut an. Die Füsse werden gut durch die Socken belüftet und auch gut gestützt und geführt, auch verrutscht nichts.

Nach dem ersten Lauf, kann ich die Socken uneingeschränkt empfehlen. Auch die Größe M ist für meine Größe 43 in Straßenschuhen und Größe 45,5 in Laufschuhen genau richtig.

Habt einen schönen Tag

Run Happy

ciao, Bernd

 

6 Gedanken zu „Brooks macht nun also auch Socken…

  1. Hello just wanted to give you a quick heads up. The text in
    your content seem to be running off the screen in Chrome.
    I’m not sure if this is a formatting issue or something to do with internet browser compatibility but I figured I’d
    post to let you know. The design look great though! Hope you
    get the problem resolved soon. Kudos

  2. Pingback: Endlich wieder laufen – Wetter schlecht – egal Dank Brooks | Laufen macht gluecklich

  3. Pingback: Von Socken und Stirnbändern

  4. Pingback: Die Infinity Low Cut Tab – Brookssocken im Praxistest | Grit ist fit

  5. Ich habe grüne Wright-Socks 🙂 Von dem her gewöhnt man sich an grün schon – ist aber sicher nicht jedermanns und jederfraus Sache. Ich finde die sind echt toll – bin gespannt wie sie sich in der Waschmaschine und vor allem danach machen

  6. Die Farbe finde ich ja auch nicht schlecht! Ich habe sie in blau passend zu meinen Schuhen (was soll ich sagen?). Ich finde sie sehr kuschelig, mal sehen, wie sie sich beim Laufen machen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s