Danke für diese tolle Empfehlung

Lang ist es her – da hatte ich, wie fast jeder Laufanfänger, Probleme mit dem Muskel an den Schienbeinen. Wissenschaftlich nennt sich dies Schienbeinkantensyndrom – jetzt ist alles klar oder?

Nichts schönes wenn man gerade die Lust am Laufen entdeckt hat. Also geht man zum Orthopäden – lässt sich Physiotherapie verordnen und schon sich ein wenig. Der tolle Orthopäde meint dann, das der Asics Kayano ein toller Schuh sei. Also habe ich das im Hinterkopf – auf der Laufmesse zum Köln Marathon gibt es ihn dann für um die 100,-€. Also mal gekauft sagen ja viele daß er gut sei. Der erste Lauf – naja kein Vergleich zu den Brooks und dem Mizuno – aber als Trainignsschuh ist er sicher gut.

Es soll ja auch gut sein, Abwechslung in den Laufschuhen zu haben. Sei gut für die Muskulatur, da die Belastung immer anders ist. Vielleicht braucht es ja auch nur ein bisschen, bis er wirklich passt. Mittlerweile bin ich mit ihm 280km gelaufen, aber irgendwie mag ich ihn nicht mehr – sondern immer weniger.

Gestern war schönes Wetter – ich hatte Lust zu laufen. Bis zum nächsten Wettkampf ist noch Zeit hin, so daß ich ohne Plan einfach locker laufen konnte. Ich bin in der Mittagspause zum Rheindamm hin gelaufen. Da ist eine Strecke die hat so um die 9km, ist schön zu laufen, da es nur am Rheindamm entlang und durch den Rheinwald geht. Da der Asics Kayano der Schuh mit den wenigsten Kilometern ist, habe ich mich für diesen entschieden. Nach 5 Kilometern bereue ich es jedoch. Es fängt an beiden Füssen – am Fußballen an zu brennen. Okay ein bisschen langsamer laufen – vielleicht gehts. Nach einiger Zeit wird es aber immer schlimmer – also die letzten Kilometer noch langsamer und unter Schmerzen zurück. Schuhe aus – was ist? Blasen an beiden Füssen.

Ich bin wirklich am Überlegen den Schuh als Laufschuh auszumisten und nur noch als Freizeitschuh zu nutzen. Der Kayano und ich – das wird nichts mehr. Empfehlen kann ich den nicht wirklich. Hätte ich damals nur nicht auf den Orthopäden gehört..

Strecke: 9.27 km
Dauer: 51m:34s
∅ Geschw.: 5:34 Min./km
Max. Geschw.: 4:27 Min./km
Schuhe. Asics GEL Kayano 17

Heute abend steht ein bisschen Tempointervalltraining auf dem Plan. Hoffentlich wird das Wetter noch besser.

Habt einen schönen Tag

Bernd